Unsere Leistungen: An- und Verkauf von PDP und VAX - Hardwareprodukten, speziell Q-BUS / Q22 - Rechner / Ersatzteile und Zubehör der Fa. DIGITAL Equipment Corporation (DEC)
  • Unsere Dienstleistungen:
  • Logo der Firma Hörde ComputerSystemService
    Deutsche Flagge, hier geht es zur deutschen Version
    Hörde ComputerSystemService
    gegründet 1988
    english flag, to the english version
    Bedingungen für die Vermittlung gebrauchter Produkte (Suche und Gesuche):
    1. Allgemeines
    Nur die einstellende Stelle, im folgenden Anbieter genannt, ist vertraglich mit uns verbunden. Der Anbieter kann nach Vertragsabschluss sowohl Angebote als auch Gesuche auf unseren Seiten veröffentlichen. Alle Leser dieser Seite können Gebote auf die angebotene Artikel oder Gesuche an uns abgeben, sie müssen jedoch uneingeschränkt geschäftsfähig sein (Mindestalter: 16 Jahre). Wir leiten alle eingehenden Gebote an den Anbieter weiter.
    Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden den Anbietern per Email zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt.
    2. Angebote und Gesuche
    Das Einstellen der Angebote/Gesuche auf unsere Internetseiten wird von uns manuell getätigt und dauert i.d.R. 3 Tage. Innerhalb der Urlaubszeit oder aus anderen Gründen (z.B. Krankheit u.s.w.) können diese 3 Tage deutlich überschritten werden, ohne dass der Anbieter irgendwelche Rechte bzw. Schadensersatzansprüche daraus ableiten kann.
    Wir behalten uns das Recht vor, ein Angebot ohne Angabe von Gründen vorübergehend, oder auf Dauer nicht zu veröffentlichen oder zu sperren.
    Die Angebote werden insbesondere bei schwerwiegenden Verstößen gegen diese Regeln mit sofortiger Wirkung beendet. Ansprüche des Teilnehmers jedweder Art sind in diesem Fall ausgeschlossen.
    3. Provisionen
    Das Bieten und Kaufen ist kostenlos.
    Dem Anbieter werden nach erfolgtem Verkauf 5% des Kaufwertes der Ware als Provision in Rechnung gestellt. Er ist verpflichtet, unaufgefordert den Verkauf anzuzeigen und die Provision innerhalb von 14 Tagen zu begleichen.
    Nicht angezeigte über uns vermittelte Verkäufe oder Einbehalt der Provision wird als Betrug gewertet und führt zum sofortigen Ausschluss und wird ggf. rechtlich verfolgt.
    4. Verantwortlichkeiten
    Hörde ComputerSystemService bietet diese Leistung als Zusatzdienstleistung für seine Kunden an. Unser Ziel ist es, Anbieter von Artikeln und Kaufinteressenten, aber auch Kaufinteressenten mit Anbietern zusammen zu bringen.
    Unser Service besteht ausschließlich in der Zurverfügungstellung von Kontaktierungs-Dienstleistungen über das Internet. Wir sind kein Internet-Auktionshaus.
    Hörde ComputerSystemService ist in keiner Weise für den Inhalt, dessen Wahrheitsgehalt, oder die Korrektheit und Vollständigkeit von Beschreibungen, oder der Qualität und Funktion der jeweiligen Artikel verantwortlich. Verantwortlich ist hierfür ausschließlich der Anbieter des jeweiligen Artikels. Gleiches gilt für Versand, Abwicklung und Bezahlung der verkauften Artikel.
    Geschäftspartner für die Kauftransaktion sind ausschließlich der jeweilige Artikelanbieter und der Käufer.
    5. zulässige und unzulässige Inhalte von Angebotsseiten
    Nachfolgend die Regeln für den Inhalt der durch den Anbieter erstellten Seiten : Bei Verstoß gegen oben genannte Regeln behalten wir uns das Recht vor, die Annahme zu verweigern, oder die Seite ohne Vorwarnung aus seinem System zu löschen.

    Schwerwiegende Verstöße werden ggf. strafrechtlich verfolgt.

    6. Widerruf und Kündigung
    Sie können innerhalb von zwei Wochen nach Vertragsschluss per Email durch Rücknahme der Anmeldung diesen gegenüber ComputerSystemService widerrufen.  Das Widerrufsrecht erlischt unabhängig von der vorgenannten Zweiwochenfrist, sobald Sie eine Ware auf unseren Seiten zum An- oder Verkauf angeboten haben. Den Vertrag über die Nutzung der unsere Seiten können Sie zudem jederzeit durch Rücknahme Ihrer Anmeldung gegenüber Hörde ComputerSystemService kündigen; zur wirksamen Kündigung genügt der Versand einer Email mit der Kündigungserklärung an v.Hoerde@compsy.de
    7. zusätzliche Bedingungen
    Hörde ComputerSystemService behält sich das Recht vor, seine Serviceangebote jederzeit zu vergrößern, zu verkleinern, zu modifizieren, oder auch einzustellen.
    Hieraus können keinerlei Ansprüche abgeleitet werden.
    Schadenersatzansprüche jedweder Art sind ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
    Unwirksamkeit oder unwirksam werden von Teilen der Versteigerungsbedingungen lässt die anderen Bedingungen unberührt. Sollte eine oder mehrere der obigen Bedingungen unwirksam sein oder werden, tritt an ihre Stelle eine Regelung die der unwirksamen wirtschaftlich am nächsten kommt (Salvatorische Klausel) . Gerichtsstand für beide Parteien ist Hannover. Es gilt ausschließlich das deutsche Recht.